Berufsfachschule bbb

Partnerschule Premiere Forumtheater Version Deutschschweiz

école partenaire de la Première du théâtre forum en suisse alémanique

scuola partner della prima del teatro forum nella svizzera tedesca

Location_BBB_greenmono.png
 

DEUTSCH

Berufsfachschule BBB BerufsBildungBaden

Die Berufsfachschule BBB (BerufsBildungBaden) ist im Jahr 1999 aus dem Zusammenschluss der Gewerblich-Industriellen Berufsschule Baden und der ABB-Berufsschule Baden entstanden. Es ist eine öffentlich-rechtliche Berufsfachschule, deren Träger die Stadt Baden ist und die von den Wohnortsgemeinden der Berufslernenden, dem Kanton Aargau und dem Bund subventioniert wird.

Heute unterrichten an der BFS BBB 116 Lehrpersonen 2278 Berufslernende. Von den Berufslernenden besuchen 509 die lehrbegleitende Berufsmaturitätsschule der BFS BBB. Die berufsbegleitende zweijährige BM 2 absolvieren 31 Studierende.

Die Berufsfachschule BBB betreibt eine der fortschrittlichsten Bildungsinfrastrukturen der Schweiz, hat sich einen Namen gemacht als Leaderschule im elektronischen Lernen und Lehren und machte in der Vergangenheit immer wieder auf sich aufmerksam mit spektakulären Kultur- und Kunstprojekten.

www.bbbaden.ch

 

FRANçAIS

École professionelle BBB (BerufsBildungBaden)

L’Ecole professionnelle BBB a été fondé en 1999 à la suite de la fusion entre le collège industriel de Baden et l'école professionnelle ABB. C'est une école professionnelle de droit public, soutenue par les municipalités du Canton d'Argovie et de la Confédération.

Aujourd'hui cette école compte 116 enseignants et 2278 stagiaires. Parmi les apprentis, 509 fréquentent l'école professionnelle BBB et 31 étudiants suivent une formation sur deux ans. L’Ecole professionnelle BBB est l'une des infrastructures éducatives les plus avancées en Suisse, s'est imposée en tant que leader en matière d'apprentissage et d'enseignement électroniques, et dans le passé a toujours attiré l'attention avec des projets culturels et artistiques particuliers.

www.bbbaden.ch

 

ItALIANO

Scuola professionale BBB (BerufsBildungBaden)

Scuola professionale BBB è stata fondata nel 1999 in seguito alla fusione tra il Baden Industrial College e la scuola professionale ABB. È una scuola professionale di diritto pubblico, sostenuta dai comuni del cantone di Argovia e della Confederazione.

Oggi questa scuola ha 116 insegnanti e 2278 tirocinanti. Tra gli apprendisti, 509 frequentano la scuola professionale BBB e 31 studenti sono formati per più di due anni. La scuola professionale BBB è una delle strutture educative più avanzate in Svizzera e si è affermata come leader nell'insegnamento e nell'insegnamento elettronico. In passato ha sempre attirato l'attenzione iniziando dei progetti culturali e artistici.

www.bbbaden.ch